Zur Navigation

header image

Ölbadluftfilter

Übersicht: Ölbad Luftfilter (pdf)


Der Ölbadluftfilter filtert nachgelagert an den TOP LUFT noch Stäube unter 5μm aus der Luft und garantiert somit eine Luftreinheit von 1-5μm. Jetzt bis zu 52 m³/min verfügbar.

Ihre Vorteile bei der Kombination mit TOP LUFT Luftfilter:

TOP LUFT-Luftfilter:

+ Ölbadluftfilter:

Die perfekte Kombination, da hiermit ein Gesamtwirkungsgrad über 99 % erzielt wird

Jetzt für bis zu 26 m³/min verfügbar!

  

Die Funktion des Ölbadluftfilters

Die durch den TOP-LUFT bis auf 5 μm vorgereinigte Luft mit einem Wirkungsgrad von 95-98 %, wird über das Ölbad geführt und der Feinststaub lagert sich an dem Stahlstrickeinsatz ab. Von dort aus gelangt der Schmutz mit dem zurückfließenden Öl in den Ölbehälter und lagert sich dort ab.
Von dort aus wird die gereinigte Luft dem serienmäßigen Luftfilter zugeleitet und gelangt dann in den Motor.

Wartung

Der TOP LUFT Vorabscheider ist wartungsfrei.
Der Ölbadluftfilter verliert während des Betriebes kein Öl. Die Wartung sollte spätestens dann durchgeführt werden, wenn der Schmutz die halbe Höhe der Ölfüllung erreicht hat oder das Öl dickflüssig geworden ist. Filter reinigen und mit Motorenöl bis Markierung auffüllen.

Auslegung und Einbau

Bei der Größenfestlegung ist darauf zu achten, dass der Nenndurchfluss des Filters möglichst nahe am, aber nicht über dem maximalen Luftbedarf des Motors liegt. Bei zu groß ausgelegten Ölbadluftfiltern oder zu niedrigem Ölstand verschlechtert sich der Abscheidegrad. Bei zu kleinen Ölbadluftfiltern oder zu hohem Ölstand kommt es zum Mitreißen von Öl und Schmutz und damit zu vorzeitigem Verschleiß. Bei Verwendung der Ölbadluftfilter an Kompressoren und Motoren mit bis zu vier Zylindern (nicht aufgeladen) müssen wegen den auftretenden Strömungspulsationen bei der Filterauslegung Korrekturen über Pulsationsfaktoren vorgenommen werden.
Ölbadluftfilter müssen senkrecht angebaut werden.

Wenn Sie noch weitere Informationen wünschen oder Fragen haben, können Sie uns gerne kontaktieren.